Goldener Oktober
random imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom imagerandom image

        

         

                  

TuS-Ofen
      

Goldener Oktober

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas   
Samstag, den 08. Oktober 2016 um 11:20 Uhr

Gleich zwei Veranstaltungen fanden Anfang Oktober unter der Regie der Leichtathletikabteilung des Ofen statt.
Am 07.11.2016 gab es mit dem Saisonabschluss, ausgerichtet in Bad Zwischenahn, noch einmal die Möglichkeit im Mittelstreckenbereich gute Zeiten zu erreichen. In diesem Jahr nutzten dies 29 Athleten aus 9 Vereinen.

Die Starter des TuS Ofen traten allesamt über die 800 Meter an. Schnellste war hier Mia Gardeler, die für die zwei Runden 3:53.0 min benötigte. Es folgten Greta Bente Bemboom (4:06.2), Thore Mennrich (40:30.6), Rebekka Krüger (4:47.5) und Lykka Mennrich (4:54.1)

=> Zur Ergebnisliste

KuchenDie 25. Auflage erlebte am 03. Oktober der Herbstlauf des TuS Ofen. Zur Jubiläumsveranstaltung hatten fast 1300 Sportler ihre Meldung abgegeben. Natürlich auch etliche Leichtathleten aus unserer Abteilung.

Besonders gut lief es lief es über die 5 Kilometer für Ida und Theo Krause. Beide durften sich über den zweiten Platz in ihrer Altersklasse freuen. Ida wurde mit einer Zeit von 29:26 min bei den Mädchen U14 geehrt. Theo in 25:18 min bei den Jungen U10.

Weitere Starter über diese Distanz Piet Kraski(6./24:33), Jan von Bloh (5./27:47), Peer Bellmann (6./28:15), Leif Bellmann (12./28:24) und Sarah Boles (8./31.47)

Über die 3 Kilometer traten Pia Hinz (5./17:37), die zusammen mit Damaris Poppen (5./17:37( und Mylin Gallo (6./17:39) über die Ziellinie lief, sowie Greta Bente Bemboom (16./18:34), Stian Korinth (11./20:40) und Mia Gardeler (20:42) an.

Traditionell ohne Zeitnahme war der Kinderlauf über 800 Meter. Hier wurden in alpabetischer Reihenfolge aus unserer Gruppe Toki Blessen, Nico Böschen, Rahel-Elise Elsen, Luzie Krause, Kjell Krüger, Rebekka Krüger und Zoey Meyer geführt.

=> Zur Ergebnisliste

 
free pokerfree poker

Veranstaltungen 2016

03.10.16

   25. Herbstlauf

- Ergebnisse

07.10.16

   Saisonabschluss

    - Ergebnisse

 

     
 Kreislogo     NLV_Logo DLV_Logo